Tierschutzverein Mechernich e.V.

Den Tieren eine Stimme geben

 

Herzlich Willkommen

auf den Internet-Seiten des Tierschutzverein Mechernich.

Wir informieren hier über unseren Verein, unsere Termine und Veranstaltungen sowie vor allem über unsere Tiere.

Wir würden uns freuen, wenn Sie uns auch bei unseren Veranstaltungen besuchen !

 

 

Unsere Unterstützer

https://www.aktion-tierheim.de/de/mechernich/aktion-tierheim-unterstuetzer

Klick mich

Facebook

Zur Facebook-Seite wechseln.

FB fLogo Blue

unsere neue App

https://apps.appmachine.com/tsvmechernichev

Klick mich

 

Unser neues Infoportal

startseite Tierheim Region Netzwerk

Vereinszeitung

TierschutzHeute

Mit jeweils aktuellen Themen zum Tierschutz sowie vielen praktischen Tips zur Tierhaltung.

Zu den Vereinszeitungen

 

Patenschaft übernehmen

Patenschaft

Mit einer Patenschaft unterstützen Sie unsere Tiere, unsere älteren oder kranken "Perlen" z.B., erhalten mit Ihrer Hilfe eine große Chance auf ein liebevolles Zuhause. Ebenfalls können Sie sich bei uns als Pate für wichtige Tierschutzprojekte engagieren.

Pate werden

Tierfund/Tiersuche

Sie haben ein Tier gefunden oder Sie vermissen ein Tier? Für diesen Fall steht Ihnen unser Online-Formular zur Verfügung.

Zum Onlineformular wechseln

 

vermisst in Zülpich - Ülpenich

Nachname: Burkhardt
Vorname: Joachim
Straße, Hausnummer: Rheinstrasse 7
PLZ, Ort: 53909 Zülpich
EMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Telefon: 022529549886
Meldungsart: vermisst
Vermisst seit: 21.06.2022
Vermisst wo: Zülpich Ülpenich
Kastriert: ja
Tierart: Katze
Geschlecht: Weiblich
Farbe: Schwarz/Weiss
Alter: 1,5
Kennzeichen: Latz, Bauch, Pfötchen weiß
Gekennzeichnet: Ja
Chipnummer:
Bemerkungen: Tier Nr. bei Findefix lautet:
Name Mausi, Sehr zutraulich

vermisst in Zülpich - Ülpenich

vermisst in Schleiden

Nachname: Versin
Vorname: Padma
Straße, Hausnummer: Dehlenbach 15
PLZ, Ort: 53937 Schleiden
EMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Telefon: 0163 6364919
Meldungsart: vermisst
Vermisst seit: 27.6.22
Vermisst wo: Nierfeld
Kastriert: nein
Tierart: Griechische Landschildkröte
Geschlecht: Unbekannt
Alter: 1 Jahr

vermisst in Schleiden

vermisst in Wiesbaum

Nachname: Niedermeier
Vorname: Dominique
Straße, Hausnummer: Birkenweg 8
PLZ, Ort: 54578 Wiesbaum
EMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Telefon: 015124078978
Meldungsart: vermisst
Vermisst seit: 28.06.2022
Vermisst wo: Birkenweg 8, 54578 wiesbaum
Kastriert: ja
Tierart: Katze
Geschlecht: Männlich
Farbe: Weiß und grau-braun getigert
Alter: 10
Kennzeichen: Weißer Bauch, Beine, Hals und unteres gesicht. Oberer Kopf, rücken, po und Schwanz getigert. Pfoten sind rosa.
Gekennzeichnet: Nein

vermisst in Wiesbaum

vermisst in Nettersheim

Nachname: Wagener
Vorname: Annette
Straße, Hausnummer: Auf dem Hielig 13
PLZ, Ort: 53947 Nettersheim
EMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Telefon: 02486-911684
Meldungsart: vermisst
Vermisst seit: 19.06.2022
Vermisst wo: Auf dem Hielig, Nettersheim
Kastriert: ja
Tierart: Katze, europäisches Kurzhaar
Geschlecht: Weiblich
Farbe: schwarz
Alter: 13
Kennzeichen: Auffällige Kerben an beiden Ohrspitzen
Gekennzeichnet: Ja
Bemerkungen: Rufname: Kija

vermisst in Nettersheim

vermisst in Mechernich

Nachname: Commer
Vorname: Vera
Straße, Hausnummer: Auf der Kier 46
PLZ, Ort: 53894 Mechernich
EMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Telefon: 017672805180
Meldungsart: vermisst
Vermisst seit: 7.6
Vermisst wo: Auf der Kier 46
Kastriert: ja
Tierart: Katze
Geschlecht: Weiblich
Farbe: Grau schwarz getigert mit roten Einfärbungen am Kopf und er Seite
Alter: Ca.2 Jahre
Gekennzeichnet: Ja
Tätowierung: Nein
Chipnummer:
Bemerkungen: Sehr scheu.

vermisst in Mechernich

Eine Gesamtübersicht der vermissten Tiere und auch eine Übersicht aller Tiere,
die sich aktuell in Obhut befinden findet unter dem Menüpunkt UNSERE TIERE

6515 Frettchen

Nr.6515 gefunden in Schleiden
gerne erteilen unsere Tierpfleger Auskunft

6515 Frettchen

6517

Nr.6517 gefunden in Mechernich
gerne erteilen unsere Tierpfleger Auskunft

6517

6516

Nr.6516 gefunden in Dahlem
gerne erteilen unsere Tierpfleger Auskunft

6516

6505

Nr.6505 gefunden in Schleiden
gerne erteilen unsere Tierpfleger Auskunft

6505

Peppa sucht ein neues Zuhause

Steckbrief Peppa

Peppa ist diesen Februar 2 Jahre alt geworden und ist seit Dezember 2019 in Deutschland (Schwerte). Sie ist etwa so groß wie ein Labrador, (55cm, 26 kg) sehr stark und liebt wildes toben.

Rasse: Dogo Canario Mix, Amtsveterinärlich bestätigt. Kein Kampfhund. (außer in Bayern und Brandenburg)

Sie ist wunderbar! Bildschön, verschmust und witzig, äußerst gelehrig.
Aber draußen ist volle Aufmerksamkeit gefragt, da sie mit Fahrrädern, Bällen, Kindern, Motorrädern wirklich Probleme hat. Bitte lesen Sie unbedingt mehr dazu auf Peppas Website

https://nsoerensen8.wixsite.com/peppa-aufs-land

Abgeben muss ich sie, weil sie das Leben bei mir in der Stadt vollkommen überfordert. Das zeigt sie dann in Bellen, Springen und Ziehen, gesträubtem Fell, permanenter Unruhe - was sie in ruhiger ländlicher Umgebung alles nicht zeigt.
Daher möchte ich ihr ein entspannteres Leben ermöglichen – auf dem Land.



Was Peppa braucht:

Sie ist kein Anfängerhund!

Und nichts für Personen unter 60kg. Eine Familie mit Kindern unter 14Jahren ist nicht geeignet.

Auch Katzen geht leider nicht. Kinder könnten auf keinen Fall mit ihr Gassi gehen. Ein Zweithund (Rüde) wäre wahrscheinlich richtig toll für Peppa.

Tendenziell ist sie ein unsicherer Hund, der draußen Führung im Sinne von Anleitung braucht. Die muss man ihr geben können und das ist nicht jedermanns Sache! Peppa ist kein Hund den man ins Handy vertieft nebenherlaufen lassen kann!

Gewalt, Schlagen, ins Fell packen, Anschreien, Runterdrücken, Klapperdose werfen ist für Peppa absolut tabu - dann verliert sie das Vertrauen und meidet diese Person! Leider wurden mir diese Dinge immer noch von Hundetrainern empfohlen. Das macht sie nicht richtiger!

Leben in einer dichten Wohnsiedlung ist zu viel Trubel für sie.

Sie mag Dorfleben und ländliche Umgebung mit nur seltenen Radfahrern und Joggern.

Toben mit anderen Hunden ist ihr größtes Vergnügen.


Mehr Infos und auch Videos und Fotos finden Sie hier:

https://nsoerensen8.wixsite.com/peppa-aufs-land

Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Meine Telefonnummer ist 0176 9670 8463

Peppa sucht ein neues Zuhause